Монтажна область 3 Монтажна область 1 Hotel map map map Монтажна область 1 Монтажна область 1 visa Panhans-Group-Logoleiste Panhans-Group-Logoleiste Panhans-Group-Logoleiste Panhans-Group-Logoleiste Panhans-Group-Logoleiste Panhans-Group-Logoleiste Panhans-Group-Logoleiste Panhans-Group-Logoleiste Panhans-Group-Logoleiste Монтажна область 3 Монтажна область 1 Flag Flag Flag Hotel map map map Монтажна область 1 Монтажна область 1 visa
daylightsnow daylightrain daylightsnow dayclear daycloud dayrain dayrainshowers dayshow dayshow extremely windy daylightsnow fresh_winds gales gentle_breeze daycloud dayclear dayheavyrain daylightsnow daylightrain daylightsnow dayheavyrain daylightsnow daylightrain daylightrain daylightsnow daylightsnow daylightsnow daylightrain daylightsnow nightclear nightpartcloud daylightsnow daycloud dayclear nightcloud dayheavyrain nightclear nightthunderstorm daypartcloud_1 daypartcloud dayheavyrain dayshow daythunderstorm

Ticket Vorverkauf an der Lift-Kassa! Gravity Card - Sommertickets - Wintertickets!

Neuer Streckenabschnitt Family Line

Mit dem Monsterroller, Mountaincart oder Downhill-Roller die Family-Strecke talwärts düsen - dies ist ein richtiger Spaß für die ganze Familie.

Ab heuer steht auch ein neuer Streckenabschnitt zur Verfügung. 

Weitere Infos und Bilder: https://www.facebook.com/bikeparksemmering

  • Hotels
  • Liftkarten
2 ERWACHSENE
0 kinder

Sonnen-Plateau-Hirschenkogel

Der Gipfel des Hirschenkogels  - Ihr Logenplatz an der Sonne

Am Gipfel des Zauberberges in 1.350 Meter Seehöhe, könnte sich Ihr Logenplatz an der Sonne befinden!

Das Plateau des Hirschenkogels erreicht man bequem mit der Kabinenbahn in 7 Minuten.
Wer die Wanderschuhe eingepackt hat, erreicht die Bergstation in einer Stunde zu Fuß.

Dr. Erwin Pröll Milleniumswarte

Den höchsten Punkt bildet die Dr. Erwin Pröll Milleniums-Aussichtswarte, die 1999 an der Grenze zwischen Niederösterreich und der Steiermark errichtet wurde.

155 Stufen führen auf die 30 Meter hohe Aussichtsplattform, mit einer Fundamentgröße
von 150 m². Die Turmkonstruktion wurde aus 104 m³ Lärchenholz in Brettschichtholz-Bauweise errichtet und mit vier Stahlkonsolen mit dem Betonfundament verankert.

Von der Warte bietet sich ein grandioser Blick über die Berglandschaft von den Fischbacher Alpen  über Rax und Schneeberg, die Viadukte der Semmeringbahn bis in das Wiener Becken.